• Zielgruppen
  • Suche
 

Studium

Landschaftswissenschaften -
interdisziplinär, praxisorientiert, akkreditiert

Sechs Institute aus vier Fakultäten bündeln ihre seit Jahren existierenden Kooperationen, die unter Überwindung der traditionellen Fachgrenzen interdisziplinär vertieft und fortgeführt werden.

Studierende sollten die Bereitschaft mitbringen, sich in verschiedenste Sachgebiete einzuarbeiten. Wichtig sind daher vielseitige naturwissenschaftliche Interessen, Freude an vernetztem Denken und kommunikative Fähigkeiten.

Für Studienbewerber

Die Aufnahme von Studierenden erfolgt nur zum Wintersemester, wobei jährlich 25 Studienplätze zur Verfügung stehen.
Bewerbungsschluss ist jeweils der 15. Juli des Jahres. Eine Bewerbung ist online über die Internetseite der Leibniz Universität Hannover möglich.

Für Studierende

Das Studium besteht aus einer Kombination von fünf Pflicht- und sechs Wahlpflichtmodulen, einem Wahlbereich sowie dem Modul 'Masterarbeit'.

Bitte beachten Sie, dass für die Belegung einiger Module entsprechende
Eingangsvorraussetzungen nachgewiesen werden müssen.